Zielkunden Marketing Kunden durch gezielte Ansprache erreichen

 

Seminarinhalte
Jeder Mitarbeiter handelt nach persönlichen Einstellungen und Überzeugungen und beeinflusst damit aktiv den Erfolg des Unternehmens. Dieses Potenzial wird meist unterschätzt und zu wenig erfragt. Dabei ermöglicht dieser Zusammenhang eine völlig neue Sicht auf die Gesamtsituation und neue Wege in die Zukunft. In diesem Seminar wird das Vorgehen bei speziellen Zielkunden wie Verantwortlichen für Arztpraxen, Wohnungsbaugesellschaften oder Hotels beleuchtet.

 

  • Kurze Analyse der aktuellen Situation aus Sicht der Mitarbeiter: Was funktioniert – was ist optimierbar?
  • Kontextuelle Untersuchung: Welche Meinungen, Haltungen und Standpunkte stehen hinter den bisherigen Ergebnissen?
  • Einführung in die kontextuelle Theorie: Wie wirken Einstellungen und Überzeugungen allgemein und im Betrieb auf Ergebnisse?
  • Welche Einstellungen fördern den Erfolg (des einzelnen Mitarbeiters und des Unternehmens)?
  • Welche Einstellungen verhindern Erfolg?
  • Wie können Einstellungen und Überzeugungen verändert werden?
  • Ansprache der verschiedenen Zielgruppen, Verkaufshilfen
  • Wie komme ich zum Auftrag?
  • Konzepte zur Zielgruppenansprache: Arztpraxen, Hotels, Eigentumsgemeinschaften, Rentner

Methode
Vortrag, Lehrgespräch, Untersuchung konkreter praktischer Beispiele, Übungen und Diskussion.
Zu allen theo­retischen Modellen werden Handouts ausgegeben.

Sonderseminare der Akademie der Farbe

 

Zielgruppe

Betriebsleiter, Mitarbeiter in der Geschäftsführung, Baustellenleiter, Vor­arbeiter und alle Mitarbeiter im Verkauf

 

Referent

Armin Sternberg, Martina Horn, Sternberg Concept, Bremen

 

Tagungsort

Nach Absprache

 

Seminarleistung

  • Ein Seminartag 10:00 – ca. 16:30 Uhr
  • Tagungsverpflegung

 

Teilnehmerzahl

Maximal 20 Personen

 

Teilnehmergebühr

249,00 Euro zzgl. MwSt. pro Person

Wichtige Informationen »

Zielkunden Marketing Kunden durch gezielte Ansprache erreichen

 

Seminarinhalte
Jeder Mitarbeiter handelt nach persönlichen Einstellungen und Überzeugungen und beeinflusst damit aktiv den Erfolg des Unternehmens. Dieses Potenzial wird meist unterschätzt und zu wenig erfragt. Dabei ermöglicht dieser Zusammenhang eine völlig neue Sicht auf die Gesamtsituation und neue Wege in die Zukunft. In diesem Seminar wird das Vorgehen bei speziellen Zielkunden wie Verantwortlichen für Arztpraxen, Wohnungsbaugesellschaften oder Hotels beleuchtet.

 

  • Kurze Analyse der aktuellen Situation aus Sicht der Mitarbeiter: Was funktioniert – was ist optimierbar?
  • Kontextuelle Untersuchung: Welche Meinungen, Haltungen und Standpunkte stehen hinter den bisherigen Ergebnissen?
  • Einführung in die kontextuelle Theorie: Wie wirken Einstellungen und Überzeugungen allgemein und im Betrieb auf Ergebnisse?
  • Welche Einstellungen fördern den Erfolg (des einzelnen Mitarbeiters und des Unternehmens)?
  • Welche Einstellungen verhindern Erfolg?
  • Wie können Einstellungen und Überzeugungen verändert werden?
  • Ansprache der verschiedenen Zielgruppen, Verkaufshilfen
  • Wie komme ich zum Auftrag?
  • Konzepte zur Zielgruppenansprache: Arztpraxen, Hotels, Eigentumsgemeinschaften, Rentner

Methode
Vortrag, Lehrgespräch, Untersuchung konkreter praktischer Beispiele, Übungen und Diskussion.
Zu allen theo­retischen Modellen werden Handouts ausgegeben.

Sonderseminare der Akademie der Farbe

 

Zielgruppe

Betriebsleiter, Mitarbeiter in der Geschäftsführung, Baustellenleiter, Vor­arbeiter und alle Mitarbeiter im Verkauf

 

Referent

Armin Sternberg, Martina Horn, Sternberg Concept, Bremen

 

Tagungsort

Nach Absprache

 

Seminarleistung

  • Ein Seminartag 10:00 – ca. 16:30 Uhr
  • Tagungsverpflegung

 

Teilnehmerzahl

Maximal 20 Personen

 

Teilnehmergebühr

249,00 Euro zzgl. MwSt. pro Person

Wichtige Informationen »