Fachpraxisreisen Schulung der besonderen Art

Lassen Sie sich auf den Fachpraxisreisen von Sikkens aus dem Alltag entführen. An fremden Orten lässt es sich mitunter besser lernen als im Berufsalltag. Weit weg vom Tagesgeschäft sind Sie aufnahme­bereit für das Know-how zu neuen Werkstoffen und Materialien, innovativen Techniken und aktuellen Umweltanforderungen.

 

Kontaktpflege und Weiterbildung
Die berufsbildenden Reiseangebote sind Schulungen in besonderer Atmosphäre. Sie sind äußerst informativ und bringen Sie mit Fachkollegen zusammen. Optimal, um Er­­fahrungen auszutauschen, zumal der Arbeitsalltag weit weg ist!

 

Inspiration in fremder Umgebung
Mit einem bunten Programm – immer wieder bezogen auf unser Handwerk – erleben Sie das jeweils Besondere dieser Orte. Es stehen so zum Beispiel Reisen nach Amsterdam oder Oslo auf dem Programm – Städte mit inspi­rierendem Reiz. Üblicherweise finden die Reisen mit zwei Übernachtungen am Wochenende statt.

 

Schulungsinhalte
Die Schulungsinhalte werden individuell und aktuell für jede Teilnehmergruppe zusammengestellt.
Zum Beispiel ...

 

  • Amsterdam
    Klassische Grachtenhäuser, Bauten der Amsterdamer Schule sowie bekannte und weniger bekannte moderne Architektur, zu Land und zu Wasser: In Amsterdam liegen Tradition und Moderne eng beieinander. Im nahen Sassenheim finden die Schulungen in der internationalen Firmenzentrale von AkzoNobel statt.
  • Oslo
    Die lebhafte Metropole ist eine der teuersten der Welt und bietet das besondere Flair der inneren Fjordlage. Schulung, Entspannung und Vergnügen liegen auf der Fahrt nach Oslo ganz nah beieinander: Die luxuriösen Schiffe der Colorline bieten hier den beeindruckenden Rahmen während der Überfahrt von Kiel nach Oslo und zurück.

Weitere Destinationen sind geplant. Termine und Konditionen erhalten Sie bei der Akademie der Farbe.

Sikkens Fachpraxisreisen

 

Sikkens Fachpraxisreisen

 

Fachpraxisreisen Schulung der besonderen Art

Lassen Sie sich auf den Fachpraxisreisen von Sikkens aus dem Alltag entführen. An fremden Orten lässt es sich mitunter besser lernen als im Berufsalltag. Weit weg vom Tagesgeschäft sind Sie aufnahme­bereit für das Know-how zu neuen Werkstoffen und Materialien, innovativen Techniken und aktuellen Umweltanforderungen.

 

Kontaktpflege und Weiterbildung
Die berufsbildenden Reiseangebote sind Schulungen in besonderer Atmosphäre. Sie sind äußerst informativ und bringen Sie mit Fachkollegen zusammen. Optimal, um Er­­fahrungen auszutauschen, zumal der Arbeitsalltag weit weg ist!

 

Inspiration in fremder Umgebung
Mit einem bunten Programm – immer wieder bezogen auf unser Handwerk – erleben Sie das jeweils Besondere dieser Orte. Es stehen so zum Beispiel Reisen nach Amsterdam oder Oslo auf dem Programm – Städte mit inspi­rierendem Reiz. Üblicherweise finden die Reisen mit zwei Übernachtungen am Wochenende statt.

 

Schulungsinhalte
Die Schulungsinhalte werden individuell und aktuell für jede Teilnehmergruppe zusammengestellt.
Zum Beispiel ...

 

  • Amsterdam
    Klassische Grachtenhäuser, Bauten der Amsterdamer Schule sowie bekannte und weniger bekannte moderne Architektur, zu Land und zu Wasser: In Amsterdam liegen Tradition und Moderne eng beieinander. Im nahen Sassenheim finden die Schulungen in der internationalen Firmenzentrale von AkzoNobel statt.
  • Oslo
    Die lebhafte Metropole ist eine der teuersten der Welt und bietet das besondere Flair der inneren Fjordlage. Schulung, Entspannung und Vergnügen liegen auf der Fahrt nach Oslo ganz nah beieinander: Die luxuriösen Schiffe der Colorline bieten hier den beeindruckenden Rahmen während der Überfahrt von Kiel nach Oslo und zurück.

Weitere Destinationen sind geplant. Termine und Konditionen erhalten Sie bei der Akademie der Farbe.

Sikkens Fachpraxisreisen

 

Sikkens Fachpraxisreisen