Coloristenschlung AkzoNobel-Tönprofi im Großhandel

 

Seminarinhalte

  • Wartung und Pflege von Mischsystemen (Theorie und Praxis)
  • Der richtige Umgang mit der Mischmaschinensoftware Mix2Win
    (Tipps und Tricks)
  • Werkzeuge (Tools) zur Farbtonbestimmung/Der Sikkens Colorado und
    stationäre Farbmessgeräte (Theorie und Praxis)
  • Acropolis in Mix2Win => Farbmetrik-Tool in Mix2Win
    (Theorie und Praxis)
  • Farbmetrik => Machbarkeit von Farbtönen => Nass-/Trockenbeurteilung
    => Lichtarten und deren Einflüsse
  • Statistik-Tool der Mischmaschinensoftware Mix2Win
  • Workshop „Tönerforum“

Seminare für Coloristen

 

Zielgruppe

Technische Mitarbeiter des Facheinzelhandels, die Mischanlagen bedienen

 

Referenten

Color & Tinting, AkzoNobel, Köln

 

Tagungsort

Akademie der Farbe, AkzoNobel, Köln, bzw. nach Absprache

 

Seminarleistung

  • Zwei Seminartage
    11:00 – ca. 16:30
    09:00 – ca. 14:00
  • Kost und Logis – inklusive Abendessen und Getränke
  • Informations- und Arbeitsmaterial

 

Teilnehmerzahl

Maximal 15 Personen

 

Teilnehmergebühr

95,00 Euro zzgl. MwSt. pro Person

Wichtige Informationen »

Seminare für Coloristen

Coloristenschlung AkzoNobel-Tönprofi im Großhandel

 

Seminarinhalte

  • Wartung und Pflege von Mischsystemen (Theorie und Praxis)
  • Der richtige Umgang mit der Mischmaschinensoftware Mix2Win
    (Tipps und Tricks)
  • Werkzeuge (Tools) zur Farbtonbestimmung/Der Sikkens Colorado und
    stationäre Farbmessgeräte (Theorie und Praxis)
  • Acropolis in Mix2Win => Farbmetrik-Tool in Mix2Win
    (Theorie und Praxis)
  • Farbmetrik => Machbarkeit von Farbtönen => Nass-/Trockenbeurteilung
    => Lichtarten und deren Einflüsse
  • Statistik-Tool der Mischmaschinensoftware Mix2Win
  • Workshop „Tönerforum“

Seminare für Coloristen

 

Zielgruppe

Technische Mitarbeiter des Facheinzelhandels, die Mischanlagen bedienen

 

Referenten

Color & Tinting, AkzoNobel, Köln

 

Tagungsort

Akademie der Farbe, AkzoNobel, Köln, bzw. nach Absprache

 

Seminarleistung

  • Zwei Seminartage
    11:00 – ca. 16:30
    09:00 – ca. 14:00
  • Kost und Logis – inklusive Abendessen und Getränke
  • Informations- und Arbeitsmaterial

 

Teilnehmerzahl

Maximal 15 Personen

 

Teilnehmergebühr

95,00 Euro zzgl. MwSt. pro Person

Wichtige Informationen »

Seminare für Coloristen